Der neue Volvo V60 erweist sich im Flotten-Check als echte Alternative zu Audi A4, BMW 3er und Mercedes C-Klasse T-Modell und setzt sich beim Restwert und den Unterhaltskosten an die Spitze!

Cooles Schweden-Design mit ausreichend Platz, großer Touchscreen und viele Assistenten sowie feiner und spritziger Turbodiesel. Der neue V60 wurde auf Herz und Nieren im FLOTTEN-Check getestet und das Ergebnis ist mehr als eindeutig.  Mit dem neuen V60 stellen die Schweden unter Beweis, dass sie nicht nur optisch coole Autos bauen können, sondern auch bei Qualität und Antrieb keinen Vergleich zur deutschen Premium-Liga scheuen müssen.

 

Der Volvo V60 und seine Herausforderer im FLOTTEN-Check.

Auch der Vorgänger des V60 war ein gutes Auto, aber erst das neue Modell ist mit Audi, BMW und Mercedes auf Augenhöhe. Und das nicht nur optisch, sondern auch technisch. Mit 119 Gramm CO2 pro Kilometer ist man man auch 2019 noch auf der günstigeren Sachbezugsseite. Beim Vergleich der Wartungs- und Verschleißkosten hat Volvo abermals die Nase vor BMW und Audi, zur neuen C-Klasse lagen leider noch keine Daten vor. Spannend dann der Blick auf Wertverlust und Restwert. Auch hier setzt sich der Schwede an der Spitze.

 

FLOTTEN-Check

 

 

Den ausführlichen und vollständigen FLOTTEN-Check-Bericht finden Sie hier.

 

 

 

Ansprechpartner

WIR SIND STOLZ AUF UNSERE 

exzellenten Kundenbewertungen

Google Bewertung
4.2

Folge uns auch auf den Sozialen Medien